Homöopathische Behandlung

Sie erhalten nach den Regeln und Prinzipien der klassischen Homöopathie INDIVIDUELLE homöopathische Arzneien und PERSÖNLICHE Betreuung in Ihrer Krankheit.

Nach Auswertung des Erstgesprächs (Anamnese) und Untersuchung erfolgt die Wahl und Gabe der homöopathischen Arznei jeweils nach Ihren Symptomen gemäß des ÄHNLICHKEITS-GESETZES und in HOMÖOPATHISCHER POTENZ nach dem spezifischen Herstellungsverfahren homöopathischer Arzneien.

Durch die homöopathische Behandlung entsteht im Laufe der Zeit auch eine allgemeine Stärkung der eigenen Resourcen + Lebenskraft im Sinne einer unspezifischen PROPHYLAXE. Die Infektanfälligkeit und generelle Krankheitsneigung nimmt ab und das körperlich - seelisch - geistige Gleichgewicht stabilisiert sich.

Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie bei homöopathischen Arzneien KEINE NEBENWIRKUNGEN befürchten müssen. So ist die homöopathische Behandlung auch für Schwangere und Säuglinge gut geeignet.